DER GRÜFFELO & DAS GRÜFFELOKIND

20. Januar 2017

15:00 – 16:00 Uhr
Kinosaal "Projektor" im HP8

Gibt es den Grüffelo wirklich? Und wenn nicht, kann es dann ein Grüffelokind geben? Die beiden wunderbaren Kurzfilme verraten die Antwort. Sie sind nach dem Bilderbuch von Julia Donaldson und Axel Scheffler entstanden und machen kleinen und größeren Kindern Mut, sich gegen Gefahren zu behaupten. „Der Grüffelo“ war für den Oscar nominiert.

Großbritannien/Deutschland 2009/2011, Animationsfilme, 25 bzw. 26 Minuten, Regie: Jakob Schuh, Max Lang (Grüffelo) / Uwe Heidschötter, Johannes Weiland (Grüffelokind)

FSK: o.A., empfohlen ab 5 Jahren

Scroll to Top