MICHEL IN DER SUPPENSCHÜSSEL

MICHEL IN DER SUPPENSCHÜSSEL

19. Februar 2016

15:00 – 16:30 Uhr
Kinosaal "Projektor" im HP8

Der erste von drei Filmen über Michel, der die Lieblingsfigur seiner Erfinderin Astrid Lindgren war. Michels Eltern und die Bewohner von Lönneberga werden immer wieder aufs Neue von Michels Streichen in Schrecken versetzt. Eigentlich will er gar nichts Böses anstellen, doch irgendwie passieren ihm die absurdesten Missgeschicke.

BRD/Schweden 1971, 93 Minuten, Regie: Olle Hellbom, FSK: ab 6, empfohlen ab 6 Jahren

Programmübersicht
Noch keine Kritik zu MICHEL IN DER SUPPENSCHÜSSEL

Eine Filmkritik eintragen

Du möchtest eine Filmkritik schreiben? Dann trage sie direkt hier ein und drücke auf ABSENDEN.
(Pflichtfeld)
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und nach einer Überprüfung hier auf der Webseite veröffentlicht werden. Meine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und auch an niemanden weitergegeben.
Deine Filmkritik wird von uns geprüft und sobald wie möglich freigegeben, so dass sie dann hier unter dem Film angezeigt wird. Schau einfach in ein paar Tagen wieder vorbei ... Vielen Dank schon mal!