Krimifest: ZOOMER: KLEINE SPIONE – GROSSE GEHEIMNISSE

7. April 2017

15:00 – 16:30 Uhr
Kinosaal "Projektor" im HP8

Ziemlich cool, diese neueste Technik: Mit den richtigen Überwachungskameras hat man die gesamte Schule perfekt im Blick, und so können Alex und Tim die Testfragen der nächsten Prüfung schon vorher herausfinden. Aber ihre Schnüffelei macht nicht nur Freude – vor allem wenn sie Dinge über Freunde erfahren, die sie lieber gar nicht wissen wollten. Temporeich und hintergründig erzählt.

Dänemark 2009, 86 Minuten, Regie: Christian E. Christiansen

FSK: ab 6, empfohlen ab 8 Jahren

Krimifest: ZOOMER: KLEINE SPIONE – GROSSE GEHEIMNISSE
Programmübersicht
Noch keine Kritik zu Krimifest: ZOOMER: KLEINE SPIONE – GROSSE GEHEIMNISSE

Eine Filmkritik eintragen

Du möchtest eine Filmkritik schreiben? Dann trage sie direkt hier ein und drücke auf ABSENDEN.
(Pflichtfeld)
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und nach einer Überprüfung hier auf der Webseite veröffentlicht werden. Meine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und auch an niemanden weitergegeben.
Deine Filmkritik wird von uns geprüft und sobald wie möglich freigegeben, so dass sie dann hier unter dem Film angezeigt wird. Schau einfach in ein paar Tagen wieder vorbei ... Vielen Dank schon mal!