SPUTNIK

26. Oktober 2018

15:00 – 16:30 Uhr
Carl-Amery-Saal

Deutsche Geschichte einmal anders erzählt: Im Herbst 1989 arbeitet
die zehnjährige Rike in einem ostdeutschen Dorf an einer spektakulären
Erfi ndung. Sie will mit ihren Freunden einen „Teleporter“
entwickeln, um ihren Onkel wieder zurück aus dem Westen zu beamen.
Dank der Fernsehserie „Interspace“ weiß sie auch, wie das geht!
Am 9. November 1989 nimmt das Experiment eine ungeahnte Wendung.
Deutschland/Belgien/Tschechien 2013, 80 Minuten
Regie: Markus Dietrich
FSK 0, empfohlen ab 8 Jahren

Programmübersicht
Noch keine Kritik zu SPUTNIK

Eine Filmkritik eintragen

Du möchtest eine Filmkritik schreiben? Dann trage sie direkt hier ein und drücke auf ABSENDEN.
(Pflichtfeld)
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und nach einer Überprüfung hier auf der Webseite veröffentlicht werden. Meine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und auch an niemanden weitergegeben.
Deine Filmkritik wird von uns geprüft und sobald wie möglich freigegeben, so dass sie dann hier unter dem Film angezeigt wird. Schau einfach in ein paar Tagen wieder vorbei ... Vielen Dank schon mal!