Mittelmeerfilmtage: DIE PIRATENINSEL VON BLACK MOR

24. Januar 2020

15:00 – 16:30 Uhr
Kinosaal "Projektor" im HP8

In England vor 300 Jahren lebt der 15-jährige Kid in einem tristen
Waisenhaus und träumt davon, einmal ein berühmter Seefahrer zu werden.
Nach seiner Flucht aus dem Heim bekommt er durch Zufall die Karte
einer Insel in die Hände, die zeigt, wo der Schatz des legendären Black
Mor vergraben sein soll.
Frankreich 2003, Animation, 85 Minuten,
Regie: Jean Francois Laguionie
FSK 6, empfohlen ab 8 Jahren

Scroll to Top