MELODIE DES MEERES

6. November 2020

15:00 – 16:30 Uhr
Carl-Amery-Saal

Die kleine Saoirse findet die magische Muschel ihrer verstorbenen Mutter und lauscht ihrer Musik. Ein Märchen beginnt: Denn Saoirse ist in Wirklichkeit ein Seehundmädchen, das an Land lebt. Eine alte irische Sage erzählt von zwei Welten – dem Meer und dem Land – zwischen denen sich das Mädchen entscheiden muss. Der bildgewaltige Zeichentrickfilm war für den Animations-Oscar nominiert.

Irland/Dänemark/Belgien/ Luxemburg/Frankreich 2014, 89 Minuten Regie: Tomm Moore

FSK 0, empfohlen ab 8 Jahren

ProgrammĂĽbersicht
Noch keine Kritik zu MELODIE DES MEERES

Eine Filmkritik eintragen

Du möchtest eine Filmkritik schreiben? Dann trage sie direkt hier ein und drücke auf ABSENDEN.
(Pflichtfeld)
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und nach einer Überprüfung hier auf der Webseite veröffentlicht werden. Meine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und auch an niemanden weitergegeben.
Deine Filmkritik wird von uns geprüft und sobald wie möglich freigegeben, so dass sie dann hier unter dem Film angezeigt wird. Schau einfach in ein paar Tagen wieder vorbei ... Vielen Dank schon mal!