Herbstfilmtage: KLETTER IDA

Herbstfilmtage: KLETTER IDA

2. November 2020

15:00 – 16:30 Uhr
Carl-Amery-Saal

Idas Vater fällt plötzlich gelähmt zu Boden und es stellt sich heraus, dass ihn nur eine teure Operation retten kann. Aber woher das Geld nehmen? Idas Mutter kann sich die 1,5 Millionen Kronen nirgendwo leihen. Da beschließt Ida, mit ihren Freunden Sebastian und Jonas eine Bank auszurauben.

Dänemark/Norwegen/Schweden 2001, 87 Minuten Regie: Hans Fabian Wullenweber

FSK 6, empfohlen ab 8 Jahren

Programmübersicht
Noch keine Kritik zu Herbstfilmtage: KLETTER IDA

Eine Filmkritik eintragen

Du möchtest eine Filmkritik schreiben? Dann trage sie direkt hier ein und drücke auf ABSENDEN.
(Pflichtfeld)
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und nach einer Überprüfung hier auf der Webseite veröffentlicht werden. Meine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und auch an niemanden weitergegeben.
Deine Filmkritik wird von uns geprüft und sobald wie möglich freigegeben, so dass sie dann hier unter dem Film angezeigt wird. Schau einfach in ein paar Tagen wieder vorbei ... Vielen Dank schon mal!