DER KLEINE NICK

17. März 2017

15:00 – 16:30 Uhr
Vortragssaal der Kinder- und Jugendbibliothek

Jeden Tag heckt der kleine Nick mit seinen Freunden neue Streiche aus, und auch sonst ist er eigentlich rundum glücklich. Doch bei ihm zuhause gehen merkwürdige Dinge vor … Nick befürchtet, dass er bald einen kleinen Bruder bekommt und die Eltern ihn dann nicht mehr lieb haben. Also will er Mama und Papa ganz viel Freude bereiten – was nicht selten im totalen Chaos endet.

Frankreich/Belgien 2009, 91 Minuten, Regie: Laurent Tirard

FSK: o.A. empfohlen ab 6 Jahren

Programmübersicht